Love in ice

Winterhochzeit – im Sommer heiraten kann doch jeder!

Die Monate Mai bis September sind besonders beliebt für Hochzeiten. 

Doch Hochzeiten in der Nebensaison haben auch ihren Reiz! Kuschelig und gemütlich und vor allem auch wesentlich günstiger. Vor allem preislich seid Ihr bei Winterhochzeiten bevorteilt. Oft bieten Locations und auch Dienstleister in der Nebensaison vergünstigte Preise an. 

Ein weiterer Aspekt ist, dass Ihr in der Nebensaison wesentlich weniger Terminkonflikte habt als im Sommer – sei es bei Euren Gästen oder den Dienstleistern. 

Das der Winter seinen ganz eigenen Charme hat wissen wir ja alle. Doch vor allem die Fotokulisse ist einfach Fantastisch. Schaut Euch die Bilder unserer Winterhochzeit im Januar 2021 an. Die Bilder wurden von meiner lieben Freundin Steffi Paasche (paaschephotography) gemacht. Viele tolle Dienstleister sind hier involviert!

Fotografie: Paaschephotography, Video: 1punkt2, Papeterie: Lieblingsschnipsel, Dekoration & Floristik: Unverblümt, Brautmode: Fairytale Bridalstore, Herrenaustatter: Heffters, Traurede: Yesim Suess, Traukerze: Ela Weber Traukerzen